Esther Radmoser

________________

Startseite Quellen und Literatur Rechtliches Praxis und Preise Links Impressum | Kontakt Sitemap

Omas Kokossettkuchen

Zutaten

20 dag Margarine
4 Eier
Vanillezucker
20 dag Staubzucker
5 dag Kokossett
1/8 l Wasser oder Reismilch
30 dag Mehl (Weizen oder Dinkel)
1/2 Pkt Backpulver

Zubereitung

Margarine und Eier schaumig schlagen, die restlichen Zutaten dazumischen und bei 180 Grad Heißluft 40 Minuten backen.
Wieder gilt: wenn sie genau sein wollen, Eier trennen und Schnee schlagen, aber es klappt auch anders.

Nach dem Auskühlen mit Schokoglasur bestreichen und mit Kokossett bestreuen.

Ohne Schokoglasur ist der Kuchen milchfrei; in der Zwischenzeit gibt es auch milchfreie Schokoglasur im Bioladen / Reformhaus zu kaufen.

Durch die Kokossett-Streusel sieht der Kuchen sehr attraktiv aus und ist bei den Geburtstagsfeiern meiner Kinder immer sehr beliebt. Die sonst üblichen Gummibärchen auf dem Geburtstagskuchen können so zur vollen Zufriedenheit der Kinder umgangen werden.

Druckbare Version